Was Reisen für mich bedeutet

Ich lebe nach dem Motto „love life and live the moment“, denn die Momente sind das einzige was uns für immer bleibt.

Das bedeutet für mich, mit offenen Augen durch die Welt zugehen, die kleinen Dinge schätzen zu lernen und jedem mit Liebe und Respekt zu begegnen. Denn jeder hat seine Geschichte zu erzählen und es ist ein Geschenk wenn er diese mit einem persönlich teilt. Wie kann man am besten Momente sammeln und die spannensten Geschichten hören? - genau beim Reisen. Durch meinen Job darf ich glücklicherweise an viele schöne Orte in Europa und der Welt reisen. Dabei ist es egal ob ich in Deutschland oder in der weiten Welt unterwegs bin - jeder Fleck ist einzigartig. Ich freu mich darauf, dass du meinem kleinen Travel Blog folgst. Vielleicht ist ja auch für dich die ein oder andere Inspiration dabei.

Traveling / 17 März 2017 / JulianSchiemann / 0

Südafrika Tag 5 / E Bike Action mit Specialized und Brose E Power

Auf der Suche nach brauchbarem Internet bin ich im Specialized Office gelandet. Neben super netten Branchenkollegen gibt es einen überragenden Kaffee und unglaublich schnelles Internet.

Doch was kann Specialized noch besser als guten Kaffee? Genau richtig! Fahrräder bauen.

Traveling / 17 März 2017 / JulianSchiemann / 0

Südafrika Tag 4 / Videostuff vom G Spot

Freitag produziert heute geschnitten. Ein kurzer Teaser von dem legendären G Spot Trail – für mehr #vantastic Action besucht doch mal den Blog Talk to Till !

 

Traveling / 17 März 2017 / JulianSchiemann / 0

Südafrika Tag 3 / Der Stelli Lifestyle

Ich habe mich für euch die Zeit genommen und versucht den Stellenbosch Lifestyle einzufangen. In der Kürze der Zeit bin ich natürlich noch lange kein Insider und lerne jeden Tag aufs neue tolle Kaffees, Bars und Plätze aller Art kennen. Hier mein Tipp verfolgt meine Instagram Story. 

Traveling / Südafrika, travell, vantastic, Work / 12 März 2017 / JulianSchiemann / 0

Südafrika Tag 2 / Über das Internet und guten Kaffee

Einer der Punkte der für meine Arbeit elementar ist – das Internet und ausreichend Kaffee um meine Maschine alias Körper am laufen zu halten. Da ausreichneder WLan-Empfang Mangelware ist, heißt es für mich einen neuen Arbeitsplatz suchen. Was gibt es schöneres wie bei gutem Kaffee in einer Kaffeebar zuarbeiten.

Traveling / 11 März 2017 / JulianSchiemann / 0

Tag 1 in Südafrika / ein Reise und Shootingtag

Ok 11 Stunden fliegen ist anstrengend, da hilft auch das beste Entertainment Programm nichts. Es tröstet nur ein bisschen über die abgeklemmten Blutbahnen und die Krämpfe in den Beinen hinweg. Mein Learning für den nächsten Flug – ich bin nicht für Sitzreihe E geeignet. Die Beine sind einfach zu lang 😉

Traveling / 7 März 2017 / JulianSchiemann / 0

Auf gehts nach Südafrika

Mein neues Projekt bringt mich direkt nach Südafrika. Dort werde ich das Team #vantastic begleitenVerfolge meinen VLOG von der Reise auf Vimeo